Organisatorisches und AGB

Gruppengröße und ReferentInnen
Die maximale Gruppengröße wird vom Inhalt der Seminare und der Anzahl der ReferentInnen bestimmt. Sie finden die Angaben jeweils bei den einzelnen Seminaren. Die Lernwege haben eine maximale Gruppengröße von 16 TeilnehmerInnen.

Preise
Die genannten Preise verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer und Aufenthaltskosten. Die Aufenthaltskosten (Seminarpauschalen) sind vor Ort mit dem Hotel zu verrechnen. Für Kunden aus der Schweiz entfällt die Mehrwertsteuer.

Anmeldung
Ihre Anmeldung wird mit unserer Anmeldebestätigung für beide Seiten verbindlich. Vier Wochen vor Seminarbeginn erhalten Sie Vorinformationen über Hotel, Anreise, Vorbereitung sowie die Rechnung für die Seminargebühr. Diese ist acht Tage nach Erhalt zu begleichen. Damit wir den Seminarplatz verbindlich für Sie frei halten, benötigen wir Ihren Zahlungseingang bis spätestens acht Tage vor Seminarbeginn. Nicht vollständig in Anspruch genommene Leistungen erstatten wir nicht.

Zahlungsbedingungen
Unsere Rechnungen sind bei Erhalt prompt fällig, das heißt acht Tage netto Kassa (also ohne jede Abzüge). Bei Zahlungsverzug können Verzugszinsen in der Höhe von 10% pro Jahr gefordert werden. Zudem versenden wir eine Zahlungserinnerung, wofür wir Bearbeitungsgebühren in Rechnung stellen. Sämtliche Preise in diesem Programm und auf allen Preislisten und Angeboten verstehen sich zuzüglich der nach den österreichischen Vorschriften zur Anwendung gelangenden gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Unterkunft und Verpflegung
Neu ab 2015:
Wir bitten Sie, die Zimmerreservierung rechtzeitig selbst in unseren Seminarhotels vorzunehmen. Ein Zimmerkontingent wird bis zu vier Wochen vor Beginn der Veranstaltung zur Verfügung gestellt. Bitte geben Sie bei der Buchung an, dass Sie Teilnehmerin/Teilnehmer des Management Center Vorarlberg sind. Die Seminarpauschale (bzw. Tagespauschale, wenn Sie als Tagesgast teilnehmen) sowie alle weiteren Hotelkosten werden Ihnen direkt vom Seminarhotel verrechnet.
Die Seminarpauschale des Hotels finden Sie in der Teilnehmerinformation. Sie richtet sich nach den jeweiligen Preisen des Hotels. Bei Mehrtagesveranstaltungen enthält die Pauschale: Übernachtung mit Frühstück, Mittag- und Abendessen, Kaffeepausen und Getränke im Tagungsraum.

Alternative Unterkünfte in jedem Seminarort finden Sie hier

Änderungen
Die Planung unserer Seminare und Lernwege erfolgt langfristig. Manchmal kann es zu Änderungen des Termins, des Seminarortes oder des Referenten bzw. der Referentin kommen. Für die Durchführung eines Seminars brauchen wir mindestens sechs Anmeldungen bis vier Wochen vor Seminarbeginn. Eine allfällige Absage erfolgt spätestens vier Wochen vor Seminarbeginn. Wir bemühen uns immer um gute Lösungen und bieten Alternativen zum gebuchten Seminar an.

Storno-Bedingungen
Eine Stornierung von Seminaren ist bis vier Kalenderwochen vor Seminarbeginn kostenfrei. Danach verrechnen wir 50% der Seminargebühr, ab 1 Woche vor Seminarbeginn die volle Seminargebühr. Die Storno-Bedingungen gelten auch, wenn Sie das Seminar wegen Krankheit absagen oder verschieben müssen. Die Stornogebühr entfällt, wenn Sie eine Ersatzperson anmelden oder wir den Platz an eine Person auf der Warteliste weitergeben können.

Die Storno-Bedingungen der Lernwege finden Sie in der jeweiligen Detailbroschüre.

Wichtige Kleinigkeiten

Copyright
Sie können alles gerne kopieren, aber bitte nur für Ihren persönlichen Zweck! Die im Zuge eines Seminars, eines Lernweges oder einer Beratung von uns bereitgestellten Unterlagen sind und bleiben geistiges Eigentum des Management Center Vorarlberg und stehen ausschließlich jenen Personen zur persönlichen Verfügung, die an der Veranstaltung teilgenommen haben. Die darüber hinausgehende – auch firmeninterne – Verbreitung und Nutzung dieses Materials ist an unsere vorherige, schriftliche Zustimmung gebunden.

Wenn Sie unsere Unterlagen beruflich verwenden, so erwarten wir eine Zitierung mit unserem Firmennamen, ggf. dem Namen der Autorin/des Autors und mit Logo des Management Centers Vorarlberg.

... und all das gilt, wenn Sie buchen!

Sie erklären sich durch Ihre Seminaranmeldung und Bezahlung der Seminargebühr mit diesen Bedingungen voll einverstanden, außer wir haben mit Ihnen im Einzelfall ausdrücklich und schriftlich etwas anderes vereinbart.

Gerichtsstand
Wir werden keinen Richter brauchen, aber wenn, dann in Vorarlberg! Für alle auf dem Konsensweg nicht belegbaren Streitigkeiten gilt das sachlich zuständige Gericht in Feldkirch als Gerichtsstand vereinbart.

Management Center Vorarlberg | Millennium Park 9 | A-6890 Lustenau
Tel. 0043 - 55 77 83 97 - 0 | Fax 0043 - 55 77 83 970 - 13 | mcv(at)mcv.at | www.mcv.at