wissen, was bewegt

Agile Werkstatt

Working Out Loud

Das Format „Agile Werkstatt“wird am 5. Mai 2020 von 16.00 – 20.00 Uhr in Zürich weitergeführt. Wir laden dich ein zu „Working Out Loud“ (WOL). WOL ist eine selbstorganisierte Lernmethode, die auf dem agilen Prinzip der Eigenverantwortung beruht.

Gemeinsam mit der Expertin Stefanie Moser (trans4m Gmbh) stellen wir diese neue Art des sozialen Lernens vor und wenden WOL mit konkreten Übungen aus dem Circle Guide direkt an. Du entscheidest vor Ort, ob du einen Circle mitgründen wirst oder dir noch mehr Zeit lässt. Du erfährst, wie du das kommunikative Potential in einer digitalen, virtuellen Welt gezielt nutzen kannst.

Die beiden Gastgeberinnen, Sarah Büchel und Mariann Spycher, freuen sich auf deine Anmeldung.

Wann

Wo

Kosten

Kursinformationen

Wann 05.05.2020 Beginn: 16:00
05.05.2020 Ende: 20:00
Kosten CHF 200 / Euro 195

Anmeldeformular für: