wissen, was bewegt

Intuition – das innere Wissen nutzen

„Alles was zählt, ist Intuition. Der intuitive Geist ist ein Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat“.

Albert Einstein

Vertrauen Sie Ihrem Bauchgefühl? Hatten Sie schon einmal den Eindruck, Ihr kühler Kopf sei zwar wertvoll, aber nicht immer der beste Berater? Neben dem logischen Denken ist die Intuition eine zweite und ergänzende Form des Erkennens. Im Umgang mit Menschen kann sie äusserst wirksam sein. In diesem Seminar vertiefen Sie Ihr Verständnis des intuitiven Wahrnehmens, Erkennens und Handelns und erforschen neue Wege zu Ihrer Intuition. Sie lernen Ihre Intuition noch mehr als bisher im Umgang mit sich und anderen bewusst zu nutzen.

Ihre Situation
Sie sind Führungskraft oder arbeiten in der Beratung.
Sie suchen
Sie sind bereit, sich auf eine intensive Auseinandersetzung mit sich selbst einzulassen, und wollen:
  • Im Umgang mit anderen nicht nur mit dem Kopf arbeiten.
  • Zugang zu Ihrer intuitiven Wahrnehmung finden und sie schöpferisch für Entscheidungen einsetzen lernen.
  • Ihrer Führungs- und Beratungsarbeit Tiefe geben.
Was Sie erwartet
Unsere Inputs
Konzepte der Intuition aus Psychologie und Philosophie

Neurobiologische Erkenntnisse

Methoden und Übungen, die Ihnen Zugänge zu Intuition und intuitivem Verstehen eröffnen

Ihr Gewinn
Innenschau: Sie schauen nach innen und erkunden vorbehaltlos, wie Sie innerlich auf Erlebtes reagieren.

Diese innere Resonanz nehmen Sie als Prüfstein, um gewohnte Interpretationsmuster kritisch zu hinterfragen.

Selbsterkenntnis: Sie vertiefen Ihren Zugang zur eigenen Intuition und üben, sie zu nutzen.

Schöpferisches Handeln: Überraschende innere Bilder, Empfindungen, Ideen und Assoziationen fördern Ihre Kreativität und erweitern Ihr Handlungsrepertoire.

Ihre eigenen Anliegen betrachten Sie im Licht Ihres besser erschlossenen inneren Wissens.

Impulse: Sie erhalten Impulse für Ihre persönliche Weiterentwicklung.

Lernsettings
Abwechslungsreiche Lernformen: Wir arbeiten im Plenum, in der Gruppe und allein. Wir nutzen Symbole und Figuren, geführte Meditationen und Wahrnehmungsübungen.

Wir setzen uns intensiv mit den Anliegen der einzelnen Teilnehmenden auseinander.

Was es Ihrem Unternehmen bringt
  • Sie erweitern Ihr Verständnis Ihrer selbst, Ihr Repertoire, Situationen zu interpretieren und Ihre Möglichkeiten, Probleme zu lösen.
  • Sie verstehen Menschen auf mehreren Ebenen und darum besser.
  • Dieses erweiterte Verständnis erlaubt Ihnen einen besseren und langfristig zielführenden Umgang mit Mitarbeitenden, Klientinnen und Klienten.
Wissen
Intuition ist nicht gleich Intuition

Neurowissenschaftliche Studien sprechen dafür, zwischen einfacher und intelligenter Intuition zu unterscheiden. > mehr lesen

Was ist Intuition?
„Eine Rose ist eine Rose“ – und was ist Intuition?

Albert Einstein schrieb einmal: „Der Verstand spielt auf dem Weg der Entdeckung nur eine geringe Rolle. Es findet ein Sprung im Bewusstsein statt, nennen Sie es Intuition oder was Sie wollen, und die Lösung kommt zu Ihnen und Sie wissen nicht wie und warum“…> mehr lesen

Ingo Heyn

Unser Filmtipp
Innsaei – Die Kraft der Intuition

Zwei isländische Filmemacherinnen begeben sich auf eine Reise, die sie um die ganze Welt führt. Ihr Film vermittelt einen vertieften Einblick, wie wir unser Denken und unser Gefühl für die Welt neu strukturieren können. >Trailer Innsaei

Wann

Wo

Kosten

Kursinformationen

Wann 12.09.2018 Beginn: 16:00
14.09.2018 Ende: 16:00
Kosten EURO 1900
Wann 23.10.2019 Beginn: 16:00
25.10.2019 Ende: 16:00
Kosten EURO 1900
Frühbucherbonus: EURO 1750
(gültig bis 14.08.2019)

Anmeldeformular für: