wissen, was bewegt

Meine Zukunft finden und gestalten

Wo sehen Sie sich in fünf Jahren? Wie sieht Ihr Unternehmen dann aus? Und wo soll der Weg in die Zukunft durchführen? In diesem Seminar setzen Sie sich mit Ihrer persönlichen und unternehmerischen Gegenwart auseinander und entwickeln kraftvolle Bilder für die Zukunft. Die Auseinandersetzung mit der Zukunft kann die Wahrnehmung der Gegenwart verändern. Daraus entstehen oft neue Wege in die Zukunft. Im Seminar erarbeiten Sie diese Wege – für Sie persönlich, für Ihren Verantwortungsbereich oder für Ihr Unternehmen.

Sie suchen
Sie suchen Wege, die Ihnen die Möglichkeit zur Entwicklung Ihrer persönlichen Zukunftsbilder öffnen. Diese bauen auf der aktuellen Gegenwart auf und führen Sie auf einem progressiven Weg in die angestrebte Zukunft.

Voraussetzung für diese Tage ist Ihre Bereitschaft, sich mit anderen Menschen in einen intensiven Lernprozess einzulassen, indem Sie sich für das Unentdeckte, Verborgene öffnen. Dazu gehören auch Selbsterfahrung, Körperarbeit und Arbeit im Freien. Vor dem Seminar erhalten Sie Kurztexte zur Vorbereitung.

Was Sie erwartet
  • Modell progressiver Organisationsentwicklung
  • Entwicklung eines kraftvollen Zukunftsbildes für Sie privat, beruflich und für Ihr Unternehmen bzw. Ihren Verantwortungsbereich
  • Von der Zukunft aus die Gegenwart erfassen
  • Entwicklungsfelder und Veränderungsprozesse auf dem Weg in eine begeisternde Zukunft
  • Zukunftsbilder als Basis für wirkungsvolle Strategieentwicklung
Arbeitsweise
  • Selbsterfahrungslernen
  • Arbeit in analogen Lernfeldern (Natur, Skizzen, Musik, Körper, Stille, innere Bilder)
  • Impulse – Gespräche – Reflexionen

Wann

Wo

Kosten

Kursinformationen

Wann 10.01.2019 Beginn: 10:00
12.01.2019 Ende: 16:00
Wo Stiftung Kloster Viktorsberg
Viktorsberg
Kosten EURO 2250
Frühbucherbonus: EURO 1950
(gültig bis 01.11.2018)

Anmeldeformular für: