wissen, was bewegt

„Drifting“ – Workshop mit Martin Kalungu-Banda

Als BeraterInnen und Führungskräfte sind Sie laufend angefragt, sich auf Unbekanntes einzulassen, Stellung zu beziehen und inspirierend zu wirken. Sehnen Sie sich nach Leichtigkeit ohne Ihre Ernsthaftigkeit zu verlieren? Suchen Sie nach Inspiration, die dem echten Leben standhält?

Das „Recipe“ von Martin Kalungu-Banda zeigt Ihnen einen Weg, auf dem dies möglich wird. Sein Drifting-Modell beschreibt wesentliche Erkenntnisse seines Lebens als Berater, Coach, Vorgesetzter und Führungspersönlichkeit.

In diesem Workshop tanken Sie persönlich auf: der Zugang zu Ihrer Innovationskraft öffnet sich wieder und Sie erforschen neue Potenziale und Ressourcen. In seiner unnachahmlichen Art führt Martin Kalungu-Banda in die Tiefe einer Lebensphilosophie, die ermutigt, bereichert und inspiriert, eingerahmt von neurobiologischen Erkenntnissen.

Workshopsprache: Deutsch und Englisch

Sie sind eingeladen, sich auf eine Reise nach innen einzulassen:
  • Drifting ist für Martin Kalungu-Banda eine meisterhafte Art des Umgehens mit Gegebenheiten und Rahmenbedingungen anstatt gegen sie anzukämpfen. Aus der Retroperspektive erkennen Sie, wie Sie mit den gegebenen Rahmenbedingungen in Ihrem Leben „driften“.
  • Die „Guardian Angels“ als Begleitende zur rechten Zeit, am richtigen Ort: Unterstützende Menschen, spezifische Situationen oder besondere Momente, deren Bedeutung wir oft erst im Nachhinein erkennen.
  • „Living the Moment“: Awareness und Präsenz um den gegenwärtigen Moment mit allen Sinnen erleben zu können und seine Einmaligkeit bewusst zu nutzen.

In seinem ersten Workshop „Drifting“, in dem Martin Kalungu-Banda im März 2018 in Vorarlberg zu erleben war, berührte und begeisterte er eine Gruppe von Beraterinnen und Beratern, Coaches und Führungskräften.

TEILNEHMERSTIMMEN

„Das Seminar mit Martin Kalungu-Banda war eine Offenbarung für mich; die Drifts waren schon immer da, aber diese zu erkennen und bewusst abzurufen war eine tolle Erfahrung. Ein klares Bild der Machtquellen, die Menschen tagtäglich im Berufs- und Privatleben anwenden zu erhalten ein weiterer Bonus.

Wie lebe oder erlebe ich mein höchstes Potential, welchen Hebel kann ich ansetzen um bewusst ins Driften zu kommen? Alle diese einfachen und doch komplexen Prozesse zu methodisieren ist eine grenzenlose Erfahrung.

Für mich persönlich waren die 2 ½ Tage MCV Seminar im Vorarlberg eine Investition, welche ich nicht missen möchte. Ich empfehle es allen, die an einer anderen Art, Potential zu entfalten, interessiert sind.“

Judith Rennhard, Swiss Reinsurance Ltd.

***

„Martin Kalunga-Banda, eine sehr beeindruckende Persönlichkeit, bietet mit Driftology inspirierende und überzeugende Antworten auf die Frage, wie Zugänge zu den „großartigen Möglichkeiten“ (great life opportunities) gelingen können. Und dies auf unterschiedlichen Ebenen: als Person, im Team, als Organisation und in der Gesellschaft. In einer ganz besonderen Atmosphäre, geprägt durch Martin und André und die dort versammelten Menschen, bekam „co-inspiring“ und „co-creating“ eine erweiterte Bedeutung. Und um bei all der Fülle die Orientierung nicht zu verlieren, bot Martin als roten Faden noch eine „Formel“ für tiefgreifenden Wandel an.“

Für mich waren es wunderbare Tage. Ein Dank an Martin und André.

Angelika Gabriel-Ritter, OrgansiationsEntwicklung und Coaching

***

„Ich durfte beim Workshop mit Martin Kalungu-Banda tiefe Erfahrungen machen, die mich mit meinen Potenzialen und Ressourcen jenseits des faktischen Wissens in Kontakt gebracht haben. Sein „Driftology-Ansatz“ wird duch seinen eigenen Lebensweg eindrücklich bestätigt. Dieser Ansatz dreht viele unserer angestammten Überzeugungen auf den Kopf und es gilt zunächst, sich für eine ganz neue Sichtweise zu öffnen: Könnte es möglich sein, dass weniger Kontrolle und Anstrengung und mehr intuitives Spüren, Loslassen und „Driften“ viel wirksamer und effektiver zum Ziel führen?

Ich richte mich durch eine Intention auf ein Ziel, einen Purpose oder gar eine Vision aus. Und dann spüre ich die „Drifts“, die „Wellenbewegungen“ und nehme die unterstützenden Begegnungen und Situationen wahr, die mir dabei helfen, mein Ziel zu erreichen. Wenn es mir gelingt ganz präsent im Erleben und Spüren zu sein, wenn ich ganz im Hier und Jetzt bin, meinen Körper als „Antenne“ auf die Signale ausrichte, einen klaren Kopf, ein offenes Herz und einen „Bauch ohne Furcht“ in Einklang bringe, dann weiss ich intuitiv, was jetzt gerade zu tun ist, was jetzt „das Richtige“ ist.

Dorothea Derakhchan, Almadera Consulting

***

Biografie Martin Kalungu-Banda

„Wir müssen uns angewöhnen, Dinge , Situationen und Ereignisse zu uns sprechen zu lassen, so wie sie im Moment sind. Wenn wir die vorhandenen Umstände wirklich erleben und dafür dankbar sind, entwickeln wir eine neue Intelligenz und Weisheit.“

Martin Kalungu-Banda is an experienced consultant in organisation and leadership development; a designer and facilitator of innovation and change processes; corporate affairs practitioner; trainer and coach with an extensive track record of working across business, government and civil society and believes in the unlimited potential of each person to be creative and productive. He has had the fortune of serving his country’s (Zambia) third Head of State as Chief of Staff and Special Adviser, an experience that taught me how to support leaders in business, civil society and government as a coach and thinking partner.

Specialities & Passions

  • Designing processes that lead to profound change in the way individuals, teams and organizations work
  • Coaching leaders in business, government and civil society organisations
  • Facilitating innovation processes
  • Designing and facilitating executive training on climate change and sustainability
  • Brokering and facilitating training in cross-sector partnerships

Work Experience

  • 10 years experience designing and facilitating interventions across sectors and geographies
  • 2 years working directly with the President of the Republic of Zambia in an advisory capacity
  • Core-faculty member – University of Cambridge (since 2003), the National University of Singapore Executive Programmes, Presencing Institute and the NHS East Midlands Leadership Academy
  • Author of Leading Like Madiba: Leadership Lessons from Nelson Mandela (2006); It’s How We End That Matters: Leadership Lessons from an African President (2009); and Driftology: How to Access Life’s Greatest Opportunities by flying on the wings of others (2015).

Qualifications

  • Master’s Degree in Public Affairs (University of Warwick)
  • Bachelor of Arts Development Studies, Philosophy – University of Zambia
  • Certificate in Organisation Development (American University)
  • Cross-Sector Partnership Broker’s Course (United Nations Staff College – Turin)
  • Certificate in Coaching (SIMA – Oxford)

Wann

Wo

Kosten

Kursinformationen

Wann 01.04.2019 Beginn: 09:30
03.04.2019 Ende: 13:00
Wo Bezau Hotel Post
Kosten EURO 1450
Frühbucherbonus: EURO 1290
(gültig bis 21.01.2019)

Anmeldeformular für:



Lust auf mehr?