wissen, was bewegt

Blog

Wissenswertes, Bewährtes und Inspirierendes aus der MCV-Beratungspraxis

Innsaei – Die Kraft der Intuition

Dieser Film vermittelt einen tiefen Einblick, wie wir unser Denken und unser Gefühl für die Welt neu strukturieren müssen. Die zwei isländischen Filmemacherinnen begeben sich auf eine Reise, die sie um die ganze Welt führt, und erleichtern so selbst den größten Skeptikern den Zugang zu der versteckten Welt der Intuition.

19.02.2018

 

INNSAEI – Die Kraft der Intuition
von Kristin Olafsdottir und Al Marrow

Die menschliche Gesellschaft bewegt sich schneller denn je und scheinbar vergeht kein Tag ohne eine bahnbrechende Änderung, auf die man sich im Leben einstellen muss. In der Zukunft werden Menschen Berufen nachgehen, die erst noch erfunden werden müssen und Depressionen und Burn-Out werden immer häufiger Ursachen für Erkrankungen sein.

Die Verbindung zur Natur steht kurz davor, gekappt zu werden. Aber wie wird sich das auf unsere Lebensweise auswirken? Wichtig ist es, in einer Welt voller Stress und Ablenkungen, im Inneren bei sich selbst zu bleiben und Gefühl, Empathie und Vorstellungskraft zu pflegen.

Für „Innsaei – Die Kraft der Intuition“ trafen sich die Filmemacherinnen mit berühmten Wissenschaftlern, Denkern und Künstlern, die ihr Wissen und ihre Weisheit für eine neue Art zu denken teilen und die Kraft der Intuition sichtbar machen. Der Film zeigt eine Welt voller Potenziale und eine neue Fülle von Perspektiven, Gefühl, Empathie und Vorstellungskraft. Eine Welt, zu der uns der Zugang in der heutigen Ablenkungskultur versperrt wird.

Unser Eindruck:
Ein poetischer und feinfühlender Film der drei Frauen. Für jeden der sich auf die tieferen Ebenen des Bewusstseins einlassen kann, ein empfehlenswerter Film.

> Trailer: Innsaei – Die Kraft der Intuition

MCV