wissen, was bewegt

Daniela E. Steiner

Gesellschafterin MCV
Integrale Organisationsentwicklerin, Coach, Prozessbegleiterin
wissen, was bewegt
Alles wirkliche Leben ist Begegnung – dafür engagiere ich mich mit Herz und Verstand.

Dafür ist es mir wichtig vertrauensvolle Räume zu gestalten, wo sich Menschen in ihrer Einzigartigkeit zeigen und einlassen können – ganz wie sie sind. Wachstum entsteht, wenn Menschen sich berühren lassen können, mit dem Herzen hören können, wenn sie einen persönlichen Sinn sehen in dem, was sie tun. Gerade jetzt braucht es Menschen in Organisationen, die mutig, neugierig und beherzt neue Wege gehen. Gemeinsam lernen, lustvoll scheitern und als Gemeinschaft wachsen wollen – für eine gesunde Organisation und als Teil eines großen Ganzen.

Mein Weg
  • Gesellschafterin MCV GmbH seit 2018
  • Gründerin und CEO von Sonqo GmbH seit 2016 in Küsnacht (ZH)
  • Co-Leitung Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) bei der Stadt Zürich, Mitglied der Geschäftsleitung, 2018-2020
  • Stv. Geschäftsleiterin bei Brücke-Le pont, 2016-2018
  • Aufbau und Leitung eines Kompetenzzentrums für Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) bei der SBB, 2007-2015
  • Existenzanalytische Ausbildung im MCV bei DDr. Alfried Längle, 2012-2014
  • Ausbildung zur systemischen Organisationsentwicklerin im MCV bei Dr. Walter Häfele, Mag. Manfred Schwarz und Mag. Bruno Strolz, 2010-2012
  • Therapeutische Ausbildung zur Kinesiologin, 2000-2004
  • Ausbildungen in CAS Case Management, CAS Angewandte Psychologie, Dipl. Personalfachfrau
  • Ehrenamtliches Engagement in Bolivien, Chile und Peru (Schweiz und vor Ort) seit 2015