wissen, was bewegt

Über uns

Was uns bewegt an „unserem“ Management Center Vorarlberg ist seine evolutionäre Entwicklung. Seit mehr als 45 Jahren ist das MCV – so nennen es langjährige Kund*innen – ein Kompetenzzentrum für die integrale Weiterentwicklung von Mensch und Organisation.

  • Wir integrieren theoretische Ansätze, die sich auf die Weiterentwicklung von funktionalen, sozialen und personalen Strukturen ausrichten: die systemische Organisationstheorie, der Konstruktivismus sind Basis und Rahmen für unser Verständnis von Organisationen als lebende, soziale Systeme.
  • Ein wesentlicher Bestandteil des integrativen Ansatzes ist ein fundiertes Menschenbild. Dafür setzen sich die Berater*innen mit den Grundlagen der systemischen Familientherapie, der Bioenergetik und seit ca. 10 Jahren, mit den Grundlagen der Existenzanalyse und Existenzphilosophie auseinander.
  • Unser Verständnis für Entwicklungsprozesse basiert auf der systemischen Prozessberatung, der Resonanztheorie und dem integralen Ansatz. Wir arbeiten mit der Gleichzeitigkeit von strukturellen Gegebenheiten und existenziellen Phänomenen, die zugleich alle Ebenen der Organisation und des Individuums repräsentieren.

Auf Basis dieser Grundlagen entwickelten wir Methoden für eine universelle Anwendung in unterschiedlichen Unternehmen, Unternehmensgrößen und für unterschiedliche Anliegen. Wir sind Expert*innen, wenn es um eine ganzheitliche Weiterentwicklung von Menschen, Kulturen und Strukturen geht.

Wo wir tätig sind:
  1. In der Welt der Verantwortlichen in den Unternehmen: Führung, die Organisation und die Kultur in hierarchischen oder selbstorganisierten Unternehmen. Wir beraten Führungskräfte bei spezifischen Entwicklungsvorhaben oder unterstützen im Initiieren und Gestalten von umfassenden OE-Prozessen.
  2. Unsere Weiterbildungen  sind individuelle Lernreisen zur Vertiefung in die Ansätze unserer Organisationsentwicklung und zugleich eine intensive Persönlichkeitsbildung.
  3. Inspiration erhalten Interessierte in unterschiedlichen Angeboten, in denen wir unsere Haltungen, Methoden, Arbeitsweisen, Konzepten vorstellen und zu einem Austausch mit uns einladen.

In der Beratung oder in der Weiterbildung beraten und begleiten wir die Führungsverantwortlichen in ihrem professionellen und persönlichen Wachsen und Reifen. Im Fokus stehen jene Fähigkeiten und Kompetenzen, die für das Führen von Menschen und Strukturen relevant sind und kulturentwickelnd wirken:

  • Eigenverantwortung und Stellungnahme
  • Rollenklarheit und Entscheidungskompetenz
  • Wahrnehmungs- und Dialogkompetenz
  • Prozessbewusstheit und Prozesssteuerung
  • Systemisches Denken und Handeln
  • Facilitation und Moderation

Unser Ziel ist es immer, dass unsere Kund*innen gestärkt und ermutigt, ihre eigenen Wege für nachhaltiges Führen und Entwickeln von Mensch und Organisation finden. Jeder einzelne Entwicklungsschritt berührt uns, weil wir es lieben, wenn Menschen eigenverantwortlich, im besten Sinne selbst-bewusst und auf Sinn ausgerichtet arbeiten und leben.

Ihre Ansprechpartnerinnen und -partner